Follower

Samstag, 7. Oktober 2017

Hirsch im Wald - oder Wald im Hirsch?

Hallo meine lieben Bastelfreunde!
Schon wieder Freitag? 
Letzten Freitag habe ich zwar ein Blog auf deutsch vorbereitet gehabt, habe aber schlichtweg vergessen den Post-Knopf zu drücken! Ist mir jetzt erst klargeworden, als ich mich mit dieser Woche befassen wollte! Na so was!!!
Muß aber ehrlich zugeben - bin froh, daß es früher Feierabend ist!
Bin echt tot müde. 

Mensch! Die Zeit hat Flügel!

Diese Woche wollen wir wieder mit Stempeln spielen.
Hier ein Hirsch, ein ganz prächtiger.


Komplett mit Maske.
Erstmal die maske auf Clarity Stencil Karte legen.


Die Landschaftsszene erstmal mit Archival Brown und Cobalt Blue in den eigentlichen Hirsch stempeln


Mit Schwämmchen und blauer Farbe die Form des Hirsches vertiefen.


Versamark Stempelkissen über die Öffnung der Maske tupfen.


Die Maske entfernen und den Hirsch mit Embossing Puder verstreuen. Mit einem Embossingfön heizen and den Puder schmelzen.
Wenn Puder außenrum hängenbleibt, einfach mit einer feinen Pinsel vor dem Hitzen entfernen.


Jetzt hat der Hirsch einen Glazur-Mantel.
So kannst Du nun mit wasserlöslicher Farbe drüberfahren, und die Farbe kannst Du nachher vom Hirsch wegwischen.

Ich habe Artistry Rosy Cheeks werwendet.
Hier

Das Blendewerkzeug kannst Du auch bein uns kaufen.
Wir haben ein Sonderangebot für Dich!





Mit einem Schwämmchen und zerissenem Papier kannst Du unter seinen Pfoten die Erde erschaffen....


So einfach ist es.


Die Blendematte im Sonderangebot is super spitze. 
Leg Dein Kunstwerk drauf, und mit dem runden Blendeschwamm kannst Du dann ganz toll um den Rand arbeiten. Die Farbe fließt viel viel besser von der Matte auf die Arbeit.
Siehst Du hier?


Dann einfach von unserem schönen Designer Paper Set
Northern Lights ein passendes Hintergrund-Blatt finden.




Es gibt mehrere Stempelsets in diesem 2017 Sortiment.


Ich hoffe, daß Dir das Projekt gefallen hat.
Die winzigen Stempel, die mit den großen Outline Stamps kommen, sind entzückend. Und alle passen zusammen, egal von welchem Set sie kommen.

Wir haben sogar noch drei Weihnachts-Sets!
Mir gefallen der Hirsch und die Schneekugel.
Und Dir?

Bis zum nächsten Freitag!

Alles liebe,
Barbara 
xxx


Kommentare:

  1. Sieht wie immer super aus! Und so effektiv! Die Ministempel sind fantastisch!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Barbara,

    sehr schöne Idee und eine tolle Karte...
    Der Hirsch und die Schneekugeln sind auch meine Favoriten.
    Die Wee Folks habe ich schon.

    Hoffentlich klappt´s mit Euch und QVC.

    schöne Grüße
    Rolf xxx

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barb,

    wie immer schöne Präsentation.

    Habe mit der Schneekugel schon meine erste Weihnachtskarte gefertigt. Sieht ganz hübsch aus. Die drei Weihnachtssets habe ich mir vor ein paar Wochen zugelegt. Da kann man wunderschöne Karten zaubern.

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    eine so tolle Idee. Ich arbeite sehr gerne mit Schablonen, aber bin noch nie auf die Idee gekommen, in das Schablonenmotiv eine Szene zu stanzen. Danke für diese Anregung. Gestern kamen bei mir neue Claritystamps an und jetzt krippelt es in den Fingern.
    Wünsche Dir eine gute Zeit.
    Herzlichst Gundi

    AntwortenLöschen
  5. Das sind tolle Sets. Mir gefällt die Schneekugel und die Kerze sehr gut. Und die "minis" sind zauberhaft. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen